kasuwa für Einsteiger

Du hast bestimmt schon von kasuwa.de gehört, oder? Dem neuen DIY Marktplatz für Selbstgemachtes mit Herz. Vielleicht stellst du auch handgefertigte Unikate her und überlegst, ob du dir auf dieser DIY Plattform einen eigenen Shop anlegen solltest.

Du zögerst aber, weil neue Technik nicht so dein Ding ist. Du traust dich alleine nicht so richtig an die neue Materie heran und suchst jemanden, der dich Schritt für Schritt durch “kasuwa” hindurchführt.

Dann ist der kostenfreie Online-Kurs „kasuwa für Einsteiger“ genau das Richtige für dich.

Du bist bei “Kasuwa für Einsteiger” richtig, wenn…

  • Du kreative DIY-Handmade-Produkte herstellst. 
  • Du noch keine Erfahrungen mit Online-Marktplätzen hast. 
  • Du noch keinen eigenen Shop auf kasuwa.de hast.
  • Du dich nicht alleine traust einen Shop auf kasuwa.de anzulegen.
  • Du dir Schritt für Schritt Video Tutorials wünschst, die dir alle Details zeigen.  
„kasuwa für Einsteiger“ weiterlesen

Meilensteine auf Facebook

“Hast du schon einmal einen Meilenstein für deine Facebook Fanpage erstellt?” Das war vor einiger Zeit meine Frage auf meiner Facebook Seite an meine Fans. 

Erstaunlicherweise hat die Mehrheit mit “Nein” geantwortet. Daher möchte ich euch in meinem heutigen Blogartikel das Thema Meilensteine auf Facebook näherbringen. 

Umfrage zu Meilensteinen auf Facebook
„Meilensteine auf Facebook“ weiterlesen

Geld verdienen mit einem DIY Business durch die richtigen Kunden

Kennst du das auch?

  • Du erstellst kreative, handgefertigte Produkte, viele Leute in deinem Umfeld finden die Produkte schön, aber die Verkäufe halten sich in Grenzen?
  • Du hast so viel produziert, dass dein Lager voll ist, aber du findest keine Abnehmer für deine einzigartigen Artikel?
  • Du möchtest dir eine Selbstständigkeit mit DIY Unikaten aufbauen, dir fehlen aber Kundenanfragen / Kundenaufträge?
  • Du bist total kreativ und produzierst Unikate, aber irgendwie möchte sie keiner kaufen?
  • Du erstellst einzigartige Produkte, die Kunden schätzen diese aber nicht wert und du hast ständige Diskussionen mit ihnen über den Preis?
  • Du möchtest dir ein DIY Business aufbauen, weißt aber nicht so genau, wo du anfangen sollst?

Wenn du dich und deine Situation in nur einer dieser Fragen wiedergefunden hast, dann solltest du auf jeden Fall weiterlesen.

„Geld verdienen mit einem DIY Business durch die richtigen Kunden“ weiterlesen

Du bist ein Teil deiner DIY Unikate – ein Blogartikel mit ganz viel Gefühl

Du designst, kreierst, bastelst, strickst, töpferst, nähst, häkelst, erstellst, … handgefertigte, einzigartige, selbstgemachte Unikate und liebst, was du tust. Deine Produkte und auch du selbst ihr seid einzigartig.

Du bist ein Teil deiner DIY Unikate.

Vor ein paar Tagen hat mir eine Freundin ein Bild von ihrer mexikanischen Bekannten zukommen lassen. Darin ging es genau um diesen „Do it yourself“-Gedanken. Und die Sätze auf dem Bild (auf Spanisch) fassen genau das zusammen, was dieses Selbermachen ausmacht. Ich habe versucht diese wahren Worte sinngemäß ins Deutsche zu übersetzen:

„Du bist ein Teil deiner DIY Unikate – ein Blogartikel mit ganz viel Gefühl“ weiterlesen

Wie passt eine Social Media Beratung und ein Handarbeitsgeschäft zusammen?

Mir ist Anfang diesen Jahres so einiges klar geworden. Bislang habe ich meine Social Media Beratung und mein Handarbeitsgeschäft bzw. meine kreative Seite immer strikt getrennt. Überall hört und liest man, dass man sich in seiner Selbstständigkeit auf eine Sache fokussieren und keinen Bauchladen an Angeboten haben soll. Daher habe ich meine beiden Selbstständigkeiten in der Vergangenheit immer ganz klar getrennt. Die eine hatte nichts mit der anderen zu tun und sie standen getrennt nebeneinander.

„Wie passt eine Social Media Beratung und ein Handarbeitsgeschäft zusammen?“ weiterlesen

FAQ Lass dein Herzensbusiness durch die Decke gehen

Lass dein Herzensbusiness durch die Decke gehen – Alles ist möglich! Du kannst alles erreichen, was du möchtest. Privat und im Business.

Es gibt keine Grenzen, was deine Wünsche und Träume angeht.
Die einzige Grenze liegt in dir selbst.

In den letzten Tagen erreichen mich ganz viele Fragen zum 6 Wochen Programm “Lass dein Herzensbusiness durch die Decke gehen”, das ich mit meiner Kooperationspartnerin Miriam Krüger zusammen entwickelt habe. 


Hier findet ihr eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen.

„FAQ Lass dein Herzensbusiness durch die Decke gehen“ weiterlesen

Nutzt du bereits einen Messenger Bot?

Wenn du die Überschrift gelesen hast und dich gefragt hast, was denn ein Messenger Bot bzw. ein ChatBot ist, dann lese unbedingt weiter. Das ist das Marketing-Tool der Gegenwart. Viele Menschen benutzen Messenger Dienste wie zum Beispiel den Facebook Messenger und haben das Smartphone und somit auch den Messenger immer dabei. Sie sind fast immer darüber erreichbar, da viele Nutzer so gut wie immer online sind. Auch werden Nachrichten über einen Messenger schneller und häufiger geöffnet und gelesen als zum Beispiel E-Mails.

„Nutzt du bereits einen Messenger Bot?“ weiterlesen

Kennst du schon „Facebook Stories“?

Auf Instagram wurden die „Instagram Stories“ im Sommer 2016 eingeführt und werden mittlerweile von richtig vielen Nutzern täglich verwendet.

Auf Facebook gibt es die „Facebook Stories“ seit Anfang 2017 zunächst nur für die mobile Nutzung und mittlerweile auch in der Desktop-Variante. „Instagram Stories“ kennen schon viele und haben auch schon viele Nutzer selber ausprobiert. Nur wie ist das mit den Facebook Stories?

Wenn du auf deiner Fanpage auf das Plus gehst, dann kannst du eine Facebook Story erstellen.
„Kennst du schon „Facebook Stories“?“ weiterlesen