Meilensteine auf Facebook

“Hast du schon einmal einen Meilenstein für deine Facebook Fanpage erstellt?” Das war vor einiger Zeit meine Frage auf meiner Facebook Seite an meine Fans. 

Erstaunlicherweise hat die Mehrheit mit “Nein” geantwortet. Daher möchte ich euch in meinem heutigen Blogartikel das Thema Meilensteine auf Facebook näherbringen. 

Umfrage zu Meilensteinen auf Facebook
„Meilensteine auf Facebook“ weiterlesen

Geld verdienen mit einem DIY Business durch die richtigen Kunden

Kennst du das auch?

  • Du erstellst kreative, handgefertigte Produkte, viele Leute in deinem Umfeld finden die Produkte schön, aber die Verkäufe halten sich in Grenzen?
  • Du hast so viel produziert, dass dein Lager voll ist, aber du findest keine Abnehmer für deine einzigartigen Artikel?
  • Du möchtest dir eine Selbstständigkeit mit DIY Unikaten aufbauen, dir fehlen aber Kundenanfragen / Kundenaufträge?
  • Du bist total kreativ und produzierst Unikate, aber irgendwie möchte sie keiner kaufen?
  • Du erstellst einzigartige Produkte, die Kunden schätzen diese aber nicht wert und du hast ständige Diskussionen mit ihnen über den Preis?
  • Du möchtest dir ein DIY Business aufbauen, weißt aber nicht so genau, wo du anfangen sollst?

Wenn du dich und deine Situation in nur einer dieser Fragen wiedergefunden hast, dann solltest du auf jeden Fall weiterlesen.

„Geld verdienen mit einem DIY Business durch die richtigen Kunden“ weiterlesen

Du bist ein Teil deiner DIY Unikate – ein Blogartikel mit ganz viel Gefühl

Du designst, kreierst, bastelst, strickst, töpferst, nähst, häkelst, erstellst, … handgefertigte, einzigartige, selbstgemachte Unikate und liebst, was du tust. Deine Produkte und auch du selbst ihr seid einzigartig.

Du bist ein Teil deiner DIY Unikate.

Vor ein paar Tagen hat mir eine Freundin ein Bild von ihrer mexikanischen Bekannten zukommen lassen. Darin ging es genau um diesen „Do it yourself“-Gedanken. Und die Sätze auf dem Bild (auf Spanisch) fassen genau das zusammen, was dieses Selbermachen ausmacht. Ich habe versucht diese wahren Worte sinngemäß ins Deutsche zu übersetzen:

„Du bist ein Teil deiner DIY Unikate – ein Blogartikel mit ganz viel Gefühl“ weiterlesen

Wie du den Newsfeed Algorithmus von Facebook teilweise ausschalten kannst

Vielleicht hast du dich schon oft gefragt, wie Facebook die Beiträge auswählt, die dir auf der Startseite also im Newsfeed von Facebook angezeigt werden. 

Das passiert mit dem so genannten Newsfeed Algorithmus. Facebook entscheidet also, was für dich relevant ist und was dir auf deiner Startseite angezeigt wird. Wenn du Facebook aktiv nutzt und viel auf Facebook kommentierst und likest und teilst, was dir gefällt, dann kennt Facebook dich schon recht gut. 

Vielleicht fehlen dir aber Beiträge von deinen Lieblingsseiten auf Facebook, von denen du gerne jeden neuen Beitrag angezeigt bekommen möchtest. 

Wie das genau geht, erkläre und zeige ich dir in diesem Video. Oder du liest unter dem Video einfach weiter. Dort erkläre ich dir, wie du das auf Facebook einstellen kannst. 

„Wie du den Newsfeed Algorithmus von Facebook teilweise ausschalten kannst“ weiterlesen

Was ist eigentlich Mindset?

Der Begriff Mindset liegt inzwischen in aller Munde. Immer häufiger liest und hört man, dass es extrem wichtig ist, das richtige Mindset zu haben oder aufzubauen.

Aber warum reden alle davon?
Warum ist dieses Mindset so unglaublich wichtig?
Wie funktioniert es?
Was hat das mit deinem Glück und Erfolg im Leben zu tun?
Und was ist das überhaupt – das MINDSET?
Und vor allem: Warum ist es so magisch?

Diese Antworten und mehr bekommst du in Miriam´s Magic Monday Mindset Impuls. Und das Ganze zu 100% kostenlos. Hierbei handelt es sich nicht einfach um einen normalen “oberflächlichen” Newsletter, sondern um kostenloses Coaching Programm.

„Was ist eigentlich Mindset?“ weiterlesen

kasuwa für Shopbetreiber

Kennst du schon kasuwa.de? Das ist ein ganz neuer DIY-Onlinemarktplatz, der am 06.05.2019 an den Start gegangen ist. Besonders nach dem Aus von DaWanda ist für viele Kreative eine große Lücke entstanden. Diese soll nun mit der neuen Plattform kasuwa.de geschlossen werden.

Momentan stellen sich viele Hersteller von handgefertigten und kreativen Produkten die Frage, ob sich der neue Marktplatz für ihre selbstgemachten Unikate lohne.

„kasuwa für Shopbetreiber“ weiterlesen

Kennst du schon kasuwa.de?

In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit Online-Marktplätzen für kreative und handgefertigte Produkte beschäftigt. Dabei bin ich auf eine ganz neue DIY Plattform gestoßen. Diese findet ihr ab dem 06.05.2019 unter der Adresse kasuwa.de.

Neuen Marktplatz für handgefertigte Produkte entdeckt. Er heißt “kasuwa”

Was bedeutet „kasuwa“ überhaupt?

„Kasuwa“ heißt Marktplatz in der Sprache „Hausa“ aus Afrika. Daher passt dieser Name natürlich sehr gut zu einem DIY-Marktplatz.

„Kennst du schon kasuwa.de?“ weiterlesen

Was ist der Unterschied zwischen einem Online-Shop, einem Online-Marktplatz, einem Blog und einer Social Media Plattform?

In den letzten Wochen habe ich eine sehr umfangreiche online Umfrage zum Thema Online-Markplätze für kreative und handgefertigte Produkte durchgeführt. An der Umfrage haben mehr als 50 kreative Menschen teilgenommen. Die Ergebnisse stelle ich nach und nach in meine kreative Facebook Gruppe ein.

Darunter sind wirklich spannende Antworten, die in der Gruppe sicherlich für Gesprächsstoff sorgen werden. Wenn du auch handgefertigte oder kreative Produkte herstellen solltest, dann bist du herzlich in diese Facebook Gruppe „Selbstständig mit kreativen und handgefertigten Produkten“ eingeladen. Natürlich sind damit auch digitale Produkte oder Dienstleistungen gemeint.

„Was ist der Unterschied zwischen einem Online-Shop, einem Online-Marktplatz, einem Blog und einer Social Media Plattform?“ weiterlesen

Wie passt eine Social Media Beratung und ein Handarbeitsgeschäft zusammen?

Mir ist Anfang diesen Jahres so einiges klar geworden. Bislang habe ich meine Social Media Beratung und mein Handarbeitsgeschäft bzw. meine kreative Seite immer strikt getrennt. Überall hört und liest man, dass man sich in seiner Selbstständigkeit auf eine Sache fokussieren und keinen Bauchladen an Angeboten haben soll. Daher habe ich meine beiden Selbstständigkeiten in der Vergangenheit immer ganz klar getrennt. Die eine hatte nichts mit der anderen zu tun und sie standen getrennt nebeneinander.

„Wie passt eine Social Media Beratung und ein Handarbeitsgeschäft zusammen?“ weiterlesen